RWK-Melder Information Stand: 01.11.2020 18:45 Uhr


 


01.11.2020 - 18:45 Uhr


RWK Allgemein

ihr habt es sicherlich mitbekommen, dass es ab morgen 02.11.2020 nun für vier Wochen wieder einen Lockdown geben wird.

Aus diesem Grund hat der Schützenbezirk Oberbayern bereits veröffentlicht, dass die Rundenwettkämpfe auf Bezirksebene ausgesetzt werden bis zum 31.12.2020.
Wir werden uns ebenfalls daran orientieren.

Das bedeutet konkret für uns/euch:
1. Im Gau Erding werden sämtlich Rundenwettkämpfe auf Gausebene (LG/LP/Auflage/Jugend) vom 02.11.2020 bis zum 31.12.2020 ausgesetzt.

2. Die Vereine werden von uns vor Weihnachten über den weiteren Verlauf der Wettkämpfe informiert.

3. In der Runde 2020/21 gibt es keinen Auf- oder Abstieg in den Bereichen LG/LP/Jugend


Eure RWK Leitung
Gau Erding (Gerhard, Erwin, Alex)

 


20.10.2020 - 20:40 Uhr


RWK Allgemein



Wegen aktueller Entwicklung keine "normalen" Wettkämpfe mehr möglich!! --> Verschieben oder Fernwettkampf!!!

Regelung Fernwettkämpfe vereinfacht!


Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzzahlen des Landkreises Erding sowie der umliegenden Landkreise wird die bisherige „Regelung für Fernwettkämpfe für die RWK-Saison 2020/2021 im Gau Erding“ abgeändert bzw. vereinfacht. Es gelten daher ab sofort folgende Regelungen:


1. Aufgrund der augenblicklichen Entwicklung MÜSSEN ab sofort die RWK-Wettkämpfe als Fernwettkämpfe durchgeführt, oder verschoben werden. Das ganze gilt mindestens bis die 7-Tage-Inzidenz Zahlen wieder eindeutig und stabil in den grünen Bereichen („Bayerische Corona-Ampel“) liegen.

2.Erst wenn die 7-Tages-Inzidenz wieder deutlich und stabil im grünen Bereich liegt kann ein normaler Wettkampf unter Einhaltung der jeweiligen Hygieneschutzregeln stattfinden.

3. Die Entscheidung ob ein Wettkampf verschoben, als Fernwettkampf ausgetragen, oder aufgrund stabiler niedriger Inzidenz-Zahlen wieder als „normaler“ Wettkampf stattfindet treffen die Vereine bzw. Mannschaften entsprechend ihrer lokalen Ausgangslage in eigener Verantwortung und stimmen sich mit der jeweils gegnerischen Mannschaft entsprechend ab.

4. Wird ein Wettkampf verschoben ist der Rundenwettkampfleiter zu benachrichtigen.

5. Der Fernwettkampf wird an dem im Terminkalender eingetragenen Schießtag geschossen.

6. Beim Fernwettkampf fungiert bei Heim wie Gast ein Vertreter desselben Vereins als Schießleiter. Er bestätigt mit seiner Unterschrift den ordnungsgemäßen Ablauf des Wettkampfs.
Die frühere Regelung „…ein Vertreter eines neutralen Vereins oder des jeweils gegnerischen Vereins…“ tritt hiermit außer Kraft!

7. Das Ergebnis wird unter Angabe von Name und Passnummer der Schützen unmittelbar nach dem Wettkampf ausschließlich an den Rundenwettkampfleiter übermittelt. Der Meldung wird der unterschriebene Ergebniszettel bzw. bei elektronischen Anlagen der unterschriebene Kontrollausdruck als Foto / Scan beigefügt.

8.Der Rundenwettkampfleiter überprüft die Ergebnisse und trägt sie in den Onlinemelder ein.


Ihr könnt die RWK-Sonderregelung-2020/2021 - Stand 20.10.2020 auch im Download-Bereich als PDF herunterladen.

 

 



RWK Luftgewehr / Luftpistole / Jugend

Die finalen Terminpläne sind online und können auf der Download Seite heruntergeladen werden.


Falls ihr eure Termine in einen digitalen Kalernder eintragen wollt, hilft euch die Funktion "Download Kalenderdatei für Mannschaft" im Menü "Terminliste". Hier einfach entsprechende Liga und Mannschaft auswählen und auf den Button "Download Kalenderdatei für Mannschaft" nutzen.


Da es vermehrt zur Anfrage kommt bzgl. Melder Accounts:
Es wurden alle Melderaccounts neu angelegt!!! D.h. jeder Mannschaftsführer muss sich seine
neuen Melder Account Daten abholen via "Meldedaten anfragen".

Hierfür müsst ihr die Mailadresse eintragen
die ihr auch auf dem Anmeldeformular angegeben habt.

 


RWK-Auflage

 

Die neuen Terminpläne für Luftgewehr und Luftpistole sind online.

Änderung:

Jennewein Mauggen schießt die Heimkämpfe (LG) am Mittwoch,

LP bleibt unverändert Donnerstag 


Diana Harthofen-Reithofen stellt keine Auflagen Mannschaft

 


 

Regelung Fernwettkämpfe:

Wie bereits kommnuiziert möchten wir im Rundenwettkampf ebenfalls Fernwettkämpfe ermöglichen.
Hierbei gelten bzgl. der Corona Sonderregelung des BSSB folgende Regelungen:


Für Teilnehmer gilt das Schutz- und Hygienekonzept des gastgebenden Vereins in der am Wettkampftag aktuell gültigen Ausgabe!
Schickt dieses bitte rechtzeitig vor den Heimwettkämpfen der Gastmannschaft zu!

Für den Fall, dass in der Anlage des Gastgebers das Hygieneschutzkonzept des Vereins bzw. des BSSB nicht eingehalten werden kann, wird für die Runde 2020/2021 folgende Regelung getroffen:
1. Vereine, deren Anlage nicht ausreichend geeignet ist, können vor Beginn der Runde für ihre Heimtermine beim RWKL den Antrag auf Fernwettkämpfe stellen.
2. Der Fernwettkampf wird an dem im Terminkalender eingetragenen Schießtag geschossen.
3. Beim Fernwettkampf fungiert bei Heim wie Gast ein Vertreter eines neutralen Vereins oder des jeweils gegnerischen Vereins als Schießleiter. Er bestätigt mit seiner Unterschrift den ordnungsgemäßen Ablauf des Wettkampfs.
4. Das Ergebnis wird unter Angabe von Name und Passnummer der Schützen unmittelbar nach dem Wettkampf ausschließlich an den Rundenwettkampfleiter übermittelt. Der Meldung wird der unterschriebene Ergebniszettel bzw. bei elektronischen Anlagen der unterschriebene Kontrollausdruck als Foto / Scan beigefügt.
5. Der Rundenwettkampfleiter überprüft die Ergebnisse und trägt sie in den Onlinemelder ein.

Hinweis für Jugendmannschaften:
Alle Jugendlichen sollten die Möglichkeit haben am RWK teilzunehmen. Es wäre schade, wenn bei den auswärtigen Wettkämpfen aus Sicherheitsgründen nur wenige Jugendliche schießen und gewertet werden können. Vielleicht können sich die Mannschaftsführer in diesem Fall darauf einigen, eine kleine Gruppe die durchwechselt zum Wettkampf mitzunehmen und die restlichen Jugendlichen können dann wie in der Fernwettkampfregelung beschrieben zu Hause schießen.


Ihr könnt die RWK-Sonderregelung-2020/2021 auch im Download-Bereich als PDF herunterladen.


 


RWK-Auflage


Liebe Auflageschützen,

die Terminpläne für den RWK sind online abrufbar.




Korrektur der Ergebnislisten 2019/2020 (Einzelplatzierung)


Leider ist uns ein Fehler unterlaufen bei der Berechnung der Einzelplatzierungen!

Wir bitten euch um Verständnis dass wegen dem frühzeitigen Ende des RWKs das Ganze ein bisschen komplizierter ist...


Erklärung:

Es müssen ja mindestens 80% der Wettkämpfe (WKs) bestritten werden, sonst kommt man nicht in die Wertung. Leider gab es wegen Corona einen vorzeitigen Stopp, wonach die meisten Mannschaften/Gruppen nur 9 WKs durchführen konnten. Es gab aber auch Fälle wo nur 8, 7 oder 6 WKs durchgeführt werden konnten.

Da die Regel besagt mindestens 80% der WKs, muss hier genau wie bei der Stammschützen-Regelung (mindestens 30%) aufgerundet werden. Das heißt konkret:

bei 9 möglichen WKs: 9 * 80% = 7,2 --> 8 WKs für Einzelwertung

bei 8 möglichen WKs: 8 * 80% = 6,4 --> 7 WKs für Einzelwertung

bei 7 möglichen WKs: 7 * 80% = 5,6 --> 6 WKs für Einzelwertung

bei 6 möglichen WKs: 6 * 80% = 4,8 --> 5 WKs für Einzelwertung


Welche Auswirkungen hat das:

Das ganze hat sich nur auf drei der LG-Gruppen in der Einzelplatzierungen ausgewirkt: A2, B1, D2.

Ihr findet unter den Downloads die neue Ergebnisliste 2019/2020 (Korrektur)
Die entsprechenden Korrekturen wurden mit "(K)" gekennzeichnet.

Für die Personen die nun leider einen oder mehrere Plätze nach hinten gerutscht sind,
bitten wir um Verständnis. Wie immer müssen wir hier aber ganz objektiv vorgehen.




Vielen dank dass ihr trotz Corona gestern so zahlreich erschienen seit!


Die Ergebnisse der Auslosung der LG Mannschaften sind nun online:
Luftgewehr Mannschaften Auslosung RWK 2020/2021


Die neue RWK Ordnung für 2020/2021 sowie die Sonderreglung haben wir in den Downloadbereich übernommen:
RWK Ordnung ab 2020/2021 + RWK Ordnung ab 2020/2021 - Sonderregelung Corona

 



Jahreshauptversammlung

Die Preisverleihung im Rundenwettkampf findet am 30.09.2020 auf 20:00 Uhr und findet im Gasthaus Strasser in Oberbierbach statt.
Wir möchten in dieser Versammlung ein Fazit der Saison ziehen, die Preise übergeben, und natürlich die LG-Gruppen auslosen.

Bitte kommt mit MNS-Maske und beachtet die aktuellen Hygienevorschriften.


 



Ausschreibung Schülerpokalrunde (Lichtgewehr/-pistole)

Ausschreibung: Ausschreibung

Anmeldung und Fragen: rwkl.jugend@gau-erding.de

 



Wichtige Infos bzgl. Corona:

 

 

Corona Auflagen

Momentan (Stand 31.08.2020) gelten die "Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen". Das bedeutet das unter besonderen Auflagen der Schießsport auch im Inneren möglich ist.
Hier ein paar wichtige Auflagen: Es muss ein Schutz- und Hygienekonzept etabliert sein und es ist bei Bedarf der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorzulegen, es dürfen keine Zuschauer anwesend sein, Höchstdauer je Trainingseinheit/Wettkampf im Inneren ist auf 120 Minuten beschränkt, danach muss gelüftet werden, es herrscht Maskenpflicht außerhalb des Schützenstandes, aber dafür ist momentan der Mindestabstand an den Schießständen für die Schützen nicht zwingend erforderlich, d.h. es kann an jedem Stand geschossen werden.
Diese Liste ist natürlich nicht vollständig, wir übernehmen dafür auch keine Haftung, und die Infektionsschutzmaßnahmen können sich täglich ändern, diese Punkte sollen euch aber verdeutlichen, dass es Auflagen gibt die einzuhalten sind! Die vollständigen Infos findet ihr wie bereits erwähnt unter https://www.bssb.de/verband-blog.html . Bitte lest sie aufmerksam durch und erfüllt die notwendigen Auflagen!


Terminplan

Wir haben einen Terminplan für die Saison für die Schießwochen der einzelnen Disziplinen erarbeitet.
Ihr könnt ihn euch wie gewohnt auf der Download Seite hier herunterladen: RWK-Kalender 2020/2021



 



Die neue RWK Jugendordnung 2020 steht zum Downoad bereit.

 


 


Das RWK-Team ist erreichbar unter:

Luftgewehr - Alexander Numberger: rwkl.gewehr@gau-erding.de

Luftpistole/Jugend - Gerhard Franz: rwkl.pistole@gau-erding.de / rwkl.jugend@gau-erding.de

Presse RWK - Erwin Matzinger: presse.rwk@gau-erding.de

Letzter RWK gespeichert am: 02.11.2020 um 11:01, Jugend Nord