RWK-Melder Information Stand: 22.07.2021 22:30 Uhr


Seminar

Kinder und Jugendliche für den Verein gewinnen - aber wie?

Am 29.08.2021

Die Ausschreibung ist im Downloadbereich

oder auf der BSSB-Seite unter Aus- und Weiterbildung/Verwaltung

 


05.07.2021 - 22:30 Uhr

 

RWK allgemein:

Die Mannschaftsergebnisse der Corona Vorrunde 2021 findet ihr hier:
Ergebnisse Corona Vorrunde 2021

 


 

11.06.2021 - 16:00 Uhr

 

RWK Luftgewehr

 

Liebe LG-Mannschaftsführer,

leider gab es einen Fehler in den Begegnungen den ich nun korrigiert habe (ist in rot markiert):

LG Begegnungen Corona RWK-Vorrunde 2021


 

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

 

Eure RWK-Leitung Luftgewehr Gau Erding
Alex Numberger
Email: rwkl.gewehr@gau-erding.de
Tel.: +49172-7001485


10.06.2021 - 22:20 Uhr


RWK Luftgewehr


 

Liebe LG-Mannschaftsführer,

 

es haben sich bei mir 20 LG Mannschaften gemeldet, die die restlichen Wettkämpfe der Vorrunde bestreiten wollen.
Da dies natürlich bei Weitem nicht alle Mannschaften sind, haben wir uns überlegt, dass wir die verschiedenen Mannschaften untereinander mischen.
Ansonsten hätten nur wenige echte Wettkämpfe stattfinden können, und jeder hätte alleine mit der Mannschaft schießen müssen.
Es freut mich aber umso mehr, dass die 20 Mannschaften und deren Schützen das Training nach diesem harten 6 Monaten mit Elan wieder starten und dabei sind!

 

Das ganze wird bestimmt interessant und bringt auch Abwechslung mit, da ihr so auch mal mit Mannschaften anderer Klassen gemeinsam auf dem Schießstand steht.
Dieses mal ist es nicht wichtig wer gewinnt, sondern es geht um den Spaß am Schießen, ums Training und um die sozialen Begegnung selbst.

Die bestehende Einteilung des offiziellen RWKs (Klassen/Mannschaften) wird unverändert nächste Saison übernommen
(außer es gibt Abmeldungen oder Neuanmeldungen). Daher gab/gibt es diese Saison auch keine Auf- oder Abstiege.

 

Ihr findet hier unter Downloads eine PDF Datei LG Begegnungen Corona RWK-Vorrunde 2021, mit den Luftgewehr Begegnungen die ich euch rausgesucht habe.
Dazu findet ihr auf der zweiten Seite im PDF die entsprechenden Kontaktinformationen der jeweiligen Mannschaftsführer.

 

Termine der Begegnungen: Jetzt ist eure Mitarbeit gefragt!:
Da sich während Corona bei den Gasthäusern und auch Vereinsheimen einiges geändert hat, sind wir uns sicher
dass es ohne Absprache zwischen den Mannschaftsführern untereinander nicht klappt die Termine auszumachen.

Daher müssen wir das Thema Terminvereinbarung euch überlassen. Wichtig ist dass ihr die Ergebnisse
aller Begegnungen spätestens am 30.09.2021 bei uns abgegeben habt, ansonsten fehlt euch ein Wettkampf
um an euren Anteil aus dem Jugendförderungs-Topf der 5000 EUR zu kommen.

 

Um die Terminvereinbarung für euch leichter zu machen habe ich euch für die Luftgewehr Begegnungen
die Wettkampfwochen (PDF Seite 1) im Zweiwochenrhythmus vorgegeben und so aufgeteilt, damit ihr
während der Sommerferien nicht im Schießstand stehen müsst und ihr ohne zeitlichen Druck die restlichen
Wettkämpfe bestreiten könnt. Die ersten Wettkämpfe für LG wären also schon ab dem 28.06...
Schaut euch hierzu die erste Seite der PDF Datei an.

 

Meine Bitte an Euch ist, dass die Mannschaftsführer der Mannschaften auf der linken Seite (PDF Seite 1)
die Initiative ergreifen und beim Gegner anrufen um den Termin auszumachen.
Da jede Mannschaft nur maximal 4 Gegner hat bedeutet das max 4 Telefonate je Mannschaftsführer, das ist überschaubar.

 

Da wir für diese Spezielle CoronaSpezialVorrunde aktuell den RWK-Melder nicht verwenden können,
bitten wir Euch dass ihr uns nach jedem Kampf die Ergebnisse per Email oder Whatsapp oder Signal sendet...
bitte an den jeweiligen RWK-Leiter der Disziplin direkt, und nicht durcheinander.

Wenn ihr normale Wettkämpfe macht, dann bitte den von beiden Mannschaftsführern unterschriebenen RWK-Ergebnis-Zettel
an uns übermitteln. Bei Fernwettkämpfen bitte alles wie bisher, und bei den Wettkämpfen wo die Mannschaft nur
alleine schießt bitte ebenfalls wie beim Fernwettkampf seine Mannschafts-/ bzw. die Einzelergebnisse übermitteln.

Bitte vermerkt immer Datum + Vereinsname mit Mannschaftsnummer und Disziplin auf dem Zettel.
Außerdem sind die Passnummern der Schützen sowie die Einzelergebnisse der Schützen zwingend erforderlich!!!

 

Ich freue mich, dass wir diese Runde in dieser besonderen Art und Weise jetzt noch zu Ende führen können,
und wünsche Euch viel Spaß bei den Begegnungen mit den Mannschaften aus den anderen Klassen.

 

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!

 

Eure RWK-Leitung Luftgewehr Gau Erding
Alex Numberger
Email: rwkl.gewehr@gau-erding.de
Tel.: +49172-7001485




RWK Allgemein


Nachtrag 30.05.2021 - 19:00 Uhr:

 

Liebe Mannschaftsführer,
Liebe Sportleiter,

 

Als besonderen Anreiz zur Teilnahme am RWK hat das Gauschützenmeisteramt entschieden einmalig 5000 EUR für die Jugendförderung in den Vereinen zur Verfügung zu stellen.
Da Ganze wird anteilsmäßig ausgeschüttet an die Mannschaften die alle restlichen Wettkämpfe der Vorrunde absolvieren.

Das heißt konkret jede Mannschaft (egal ob LG/LP/Jugend/Auflage) die die restlichen Wettkämpfe der Vorrunde bestreiten, bekommen anteilsmäßig für die Jugendförderung einen Teil der 5000 EUR zur Verfügung gestellt. Beispiel: Wenn 50 Mannschaften die Vorrunde abschließen, dann wären das 5000/50 = 100 EUR je Mannschaft... Wenn es aber 100 sind, dann wären es 50 EUR pro Mannschaft.

 

Von daher redet bitte schnellstmöglich mit euren Schützen und gebt uns (wie in der Mail vorhin beschrieben) mit dem Eintrag in der Liste (siehe unten) bis Freitag den 04.06.2021 Bescheid ob eure Mannschaft wieder voller Tatendrang einsteigt damit wir die Saison noch mit einem schönen Ende abschließen können:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/14oHzV9REJk9sogDFZD-0a9nSwvGAQa2sjM5UNR1V40w/edit?usp=sharing

 

Wir hoffen natürlich dass sich möglichst viele Mannschaften melden damit die Begegnungen der Terminpläne so durchgeführt werden können wie es angedacht war, auch wenn es jetzt zu einem späteren Zeitpunkt ist. Die Vorrunde muss wie letztes Jahr erwähnt bis zum 30.09. beendet sein.

Nächstes Wochenende gibt es dann wieder neue Informationen... Stay tuned

Eure RWK-Leitung Gau Erding
Alex, Gerhard, Erwin


 



30.05.2021 - 13:30 Uhr

Liebe Mannschaftsführer,

 

es ist endlich soweit: die Behörden und Gesetzgeber erlauben es, dass wir in Erding wieder den Schießbetrieb aufnehmen!

 

Wie damals im Dezember angekündigt würden wir gerne mit euch zumindest die Vorrunde fertig schießen.
Dass es keine Auf- oder Abstiege in dieser RWK-Runde gibt wurde schon bekannt gegeben.
Wir möchten euch hiermit wieder die Gelegenheit bieten zu trainieren und um einfach wieder ein paar Kontakte zu pflegen.

 

Natürlich ist das ganze mit Hygieneschutzkonzept noch nicht ganz so einfach wie vor Corona, aber immerhin dürfen wir uns wieder am Schießstand treffen und zusammen die Wettkämpfe durchführen.

 

Da wir die konkrete Lage bei den einzelnen Vereinen bzw. die Bereitschaft Mitzumachen nicht kennen, bitten wir euch, dass die Mannschaften die mitmachen wollen sich bis zum Freitag den 04.06.2021 in der dieser Liste eintragen:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/14oHzV9REJk9sogDFZD-0a9nSwvGAQa2sjM5UNR1V40w/edit?usp=sharing

 

Das ganze ist auf freiwilliger Basis, also kein Muss, aber schön wäre es schon wenn wieder was "zammgeht"!

 

Wir möchten vor allem an die Jugendmannschaftsführer appellieren mitzumachen:
Bitte versucht die Jüngeren wieder an den Schießstand zu führen. Es war eine lange Zeit, und wie ihr wisst ist die Jugend die Zukunft jedes einzelnen Vereins!

Info für die Auflageschützen: Bitte meldet euch direkt bei der Gabi, falls ihr nicht eh schon kontaktiert wurdet.

 

Eure RWK-Leitung Gau Erding
Alex, Gerhard, Erwin

 



23.12.2020 - 17:30 Uhr


RWK Allgemein


Liebe Rundenwettkämpfer,

wie versprochen möchten wir euch vor Weihnachten nochmal kurz überden aktuellen Sachstand bzgl. des RWKs im Gau Erding informieren.

Leider gibt es wenig Erfreuliches zu vermelden:
- Nach dem Lockdown "Light" sind wir nun bis zum 10.01.2021 erst mal im richtigen Lockdown.
- Seit der Neunten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist das Sportschießen
nur noch für Berufs- und Leistungssportler (Bundes- und Landeskader) erlaubt.
- Leider aktuell keine Aussicht wann es wieder weiter gehen kann mit dem Schießsport

Der BSSB hat aber einen für uns positiven Brief veröffentlicht ( https://www.bssb.de/ligen/2012-10-13-09-39-22.html?task=download.send&id=3411 ),
in dem der Rahmenzeitplan für die RWK-Saison 2020/2021 aufgehoben wird.
Auf Bezirk und Gauebene wurde nun festgelegt, dass wir den Zeitplan auf den 30. September 2021 erweitern.
Theoretisch können wir damit also auch noch im September 2021 Wettkämpfe für die Saison 2020/2021 austragen.
Unser Ziel ist es, dass zumindest die Vorrunde bis dahin durchgeführt werden kann.

Wir wünschen euch auf diesem Wege nun ein frohes Fest, ein paar erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins hoffentlich bessere Jahr 2021.
Bitte helft mit die Infektionszahlen möglichst schnell nach unten zu bringen!

Und vor allem, bleibt's gsund !

Eure RWK-Leitung Gau Erding
Alex, Gerhard, Erwin



01.11.2020 - 18:45 Uhr


RWK Allgemein

ihr habt es sicherlich mitbekommen, dass es ab morgen 02.11.2020 nun für vier Wochen wieder einen Lockdown geben wird.

Aus diesem Grund hat der Schützenbezirk Oberbayern bereits veröffentlicht, dass die Rundenwettkämpfe auf Bezirksebene ausgesetzt werden bis zum 31.12.2020.
Wir werden uns ebenfalls daran orientieren.

Das bedeutet konkret für uns/euch:
1. Im Gau Erding werden sämtlich Rundenwettkämpfe auf Gausebene (LG/LP/Auflage/Jugend) vom 02.11.2020 bis zum 31.12.2020 ausgesetzt.

2. Die Vereine werden von uns vor Weihnachten über den weiteren Verlauf der Wettkämpfe informiert.

3. In der Runde 2020/21 gibt es keinen Auf- oder Abstieg in den Bereichen LG/LP/Jugend


Eure RWK Leitung
Gau Erding (Gerhard, Erwin, Alex)

 


20.10.2020 - 20:40 Uhr


RWK Allgemein


Wegen aktueller Entwicklung keine "normalen" Wettkämpfe mehr möglich!! --> Verschieben oder Fernwettkampf!!!

Regelung Fernwettkämpfe vereinfacht!


Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzzahlen des Landkreises Erding sowie der umliegenden Landkreise wird die bisherige „Regelung für Fernwettkämpfe für die RWK-Saison 2020/2021 im Gau Erding“ abgeändert bzw. vereinfacht. Es gelten daher ab sofort folgende Regelungen:


1. Aufgrund der augenblicklichen Entwicklung MÜSSEN ab sofort die RWK-Wettkämpfe als Fernwettkämpfe durchgeführt, oder verschoben werden. Das ganze gilt mindestens bis die 7-Tage-Inzidenz Zahlen wieder eindeutig und stabil in den grünen Bereichen („Bayerische Corona-Ampel“) liegen.

2.Erst wenn die 7-Tages-Inzidenz wieder deutlich und stabil im grünen Bereich liegt kann ein normaler Wettkampf unter Einhaltung der jeweiligen Hygieneschutzregeln stattfinden.

3. Die Entscheidung ob ein Wettkampf verschoben, als Fernwettkampf ausgetragen, oder aufgrund stabiler niedriger Inzidenz-Zahlen wieder als „normaler“ Wettkampf stattfindet treffen die Vereine bzw. Mannschaften entsprechend ihrer lokalen Ausgangslage in eigener Verantwortung und stimmen sich mit der jeweils gegnerischen Mannschaft entsprechend ab.

4. Wird ein Wettkampf verschoben ist der Rundenwettkampfleiter zu benachrichtigen.

5. Der Fernwettkampf wird an dem im Terminkalender eingetragenen Schießtag geschossen.

6. Beim Fernwettkampf fungiert bei Heim wie Gast ein Vertreter desselben Vereins als Schießleiter. Er bestätigt mit seiner Unterschrift den ordnungsgemäßen Ablauf des Wettkampfs.
Die frühere Regelung „…ein Vertreter eines neutralen Vereins oder des jeweils gegnerischen Vereins…“ tritt hiermit außer Kraft!

7. Das Ergebnis wird unter Angabe von Name und Passnummer der Schützen unmittelbar nach dem Wettkampf ausschließlich an den Rundenwettkampfleiter übermittelt. Der Meldung wird der unterschriebene Ergebniszettel bzw. bei elektronischen Anlagen der unterschriebene Kontrollausdruck als Foto / Scan beigefügt.

8.Der Rundenwettkampfleiter überprüft die Ergebnisse und trägt sie in den Onlinemelder ein.


Ihr könnt die RWK-Sonderregelung-2020/2021 - Stand 20.10.2020 auch im Download-Bereich als PDF herunterladen.

 

 


 

Regelung Fernwettkämpfe:

Wie bereits kommnuiziert möchten wir im Rundenwettkampf ebenfalls Fernwettkämpfe ermöglichen.
Hierbei gelten bzgl. der Corona Sonderregelung des BSSB folgende Regelungen:


Für Teilnehmer gilt das Schutz- und Hygienekonzept des gastgebenden Vereins in der am Wettkampftag aktuell gültigen Ausgabe!
Schickt dieses bitte rechtzeitig vor den Heimwettkämpfen der Gastmannschaft zu!

Für den Fall, dass in der Anlage des Gastgebers das Hygieneschutzkonzept des Vereins bzw. des BSSB nicht eingehalten werden kann, wird für die Runde 2020/2021 folgende Regelung getroffen:
1. Vereine, deren Anlage nicht ausreichend geeignet ist, können vor Beginn der Runde für ihre Heimtermine beim RWKL den Antrag auf Fernwettkämpfe stellen.
2. Der Fernwettkampf wird an dem im Terminkalender eingetragenen Schießtag geschossen.
3. Beim Fernwettkampf fungiert bei Heim wie Gast ein Vertreter eines neutralen Vereins oder des jeweils gegnerischen Vereins als Schießleiter. Er bestätigt mit seiner Unterschrift den ordnungsgemäßen Ablauf des Wettkampfs.
4. Das Ergebnis wird unter Angabe von Name und Passnummer der Schützen unmittelbar nach dem Wettkampf ausschließlich an den Rundenwettkampfleiter übermittelt. Der Meldung wird der unterschriebene Ergebniszettel bzw. bei elektronischen Anlagen der unterschriebene Kontrollausdruck als Foto / Scan beigefügt.
5. Der Rundenwettkampfleiter überprüft die Ergebnisse und trägt sie in den Onlinemelder ein.

Hinweis für Jugendmannschaften:
Alle Jugendlichen sollten die Möglichkeit haben am RWK teilzunehmen. Es wäre schade, wenn bei den auswärtigen Wettkämpfen aus Sicherheitsgründen nur wenige Jugendliche schießen und gewertet werden können. Vielleicht können sich die Mannschaftsführer in diesem Fall darauf einigen, eine kleine Gruppe die durchwechselt zum Wettkampf mitzunehmen und die restlichen Jugendlichen können dann wie in der Fernwettkampfregelung beschrieben zu Hause schießen.


Ihr könnt die RWK-Sonderregelung-2020/2021 auch im Download-Bereich als PDF herunterladen.

 

 



Das RWK-Team ist erreichbar unter:

Luftgewehr - Alexander Numberger: rwkl.gewehr@gau-erding.de

Luftpistole/Jugend - Gerhard Franz: rwkl.pistole@gau-erding.de / rwkl.jugend@gau-erding.de

Presse RWK - Erwin Matzinger: presse.rwk@gau-erding.de

Letzter RWK gespeichert am: 17.06.2021 um 11:03, Jugend Ost